Menü

PodcastFolge 42: Emotionales Essen auflösen – Wie Dir vier Schritte helfen

Folge 42: Emotionales Essen auflösen – Wie Dir vier Schritte helfen
Wohlfühlgewicht by intumind

Sicher kennst du das Essen aus Langeweile, Stress, Ärger, Trauer oder anderen Emotionen. Wusstest Du, dass es jedoch NUR eine Gewohnheit ist, die man auflösen kann? Heute gebe ich Dir vier Schritte an die Hand, wie du diese Gewohnheit aus Deinem Unterbewusstsein löst und wieder Dein intuitives Wohlfühl-Ich lebst. Mein besonderes Geschenk am Ende der Folge wird Dich dabei auch unterstützen.

Außerdem lernst Du,

  • … wie emotionales Essen im Unterbewusstsein entsteht und wie man es von echtem Hunger unterscheidet.
  • … warum du vielleicht zum emotionalen Esser geworden bist.
  • … wann emotionales Essen grundsätzlich kein Problem ist, wann es aber zum Problem wird.
  • … welchen bildlichen Weg zu gehen musst, um Dich von emotionalem Essen zu lösen.
  • … warum man nur Erfolg hat, wenn man mit seinem Unterbewusstsein zusammenarbeitet
  • … welche Strategie du aufbauen musst, um diese Gewohnheit loszulassen
  • … was ich dir schenke, damit du noch heute ins Tun kommst.

Mit unserem Einsteiger-Programm lernst du, wieder auf dein Bauchgefühl zu hören und die Signale deines Körpers zu deuten.

Instagram

Folgst du uns schon auf Instagram? Verpasse jetzt keine spannenden Tipps und News mehr…